Archive for Juni, 2008

Schwarze Kontaktlinsen

schwarze Kontaktlinsen

Nicht nur Marilin Manson trägt farbige Kontaktlinsen sondern auch Wes Borland der Gruppe Limp Bizkit aus den USA. Mit den Nu Metallern von Limp Bizkit sorgte er doch immer wieder durch sein extravagantes Auftreten (inklusive schwarzer Kontaktlinsen) für Aufsehen und stand jahrelang neben Fred Durst im Mittelpunkt der Show von Limp Bizkit. Seine Extravaganz führt warscheinlich von seiner Krankheit her. Wes leidet an ADHS Syndrom.
Nun startete Wes eine neues Soloprogramm: Black Light Burns. Da passen zum Titel der CD auch seine schwarzen Kontaktlinsen wunderbar dazu.
Alles in allem überrascht die Vielseitigkeit und die gut umgesetzte Idee, extravagantes Auftreten mit Kontaktlinsen, elektronische Klänge mit aggressiv-harten Passage zu verbinden und immer wieder zwischen den Extremen zu pendeln. Das Experiment ist gelungen.

Männer sind arme Schweine

Reicht es denn nicht, dass die Frauen den Männern die Jobs wegnehmen und selbst die traditionellen Männerhobbys von weiblicher Konkurrenz überschwemmt werden?! Dass sie den Laptop, der allfälligen Unfruchtbarkeit wegen, nicht mehr in den Schoss legen sollten, und selbst das Handy möglichst nicht in der Hosentasche halten sollten! Nun wird den Männern die letzte Männlichkeit geraubt: die Krawatte! Aber ganz so schlimm ist es noch nicht, sie sollte nur etwas gelockert werden. Neuesten Studienergebnissen zufolge wurde bei 20 Testpersonen ein erhöhter Augeninnendruck gemessen, nachdem Sie eine Krawatte umgebunden hatten, je enger umso schlimmer. Was ist daran jetzt schlimm? Erhöhter Augeninnendruck nennt man ab einem gewissen Stadium auch grüner Star, dieser führt ohne Behandlung bis zur Erblindung. Liebe Männer, legt um Himmels Willen eure Eitelkeit ab und lockert die Krawatten. (Wir Frauen spielen nicht gern Blindenhund)

Testtrack im Epcot Center Florida

Das muss man gesehen haben. Testtrack im Epcot Center in Florida. Seit langem habe ich nicht mehr so viel gelacht.

Der Testtrack wurde von GM initiiert und stellt die Testabteilung von General Motors dar. Autos werden auf der Teststrecke auf Ihre Tauglichkeit eingehend geprüft. Bremstest, ABS Test, Kurventest, Beschleunigungstest, Rütteltest und am Schluss mein Lieblingstest der Geschwindigkeitstest. Absolut genial.

Bei einer meiner letzten Fahrten habe ich die Videokamera mit genommen. Schaut euch den Geschwindigkeitstest an. Wahnsinn.

I Zone

i Zone Das neuste auf dem Markt! Hightechgläser vom Feinsten! Diese Gläser lassen die Welt in neuem Licht erstrahlen! Wie weit kann man diesen Werbeslogans vertrauen? Ganz bestimmt ist an der Qualität der Gläser nicht zu zweifeln, doch für einige dürfte das Wunder ausbleiben. Diese neuste Technologie optischer Brillengläser beruht auf der optimalsten aller Auflösungen. Jetzt das grosse Aber: dem Auflösungsvermögen unserer Augen sind Grenzen gesetzt. Bei wem nun diese Grenze eher tiefer liegt, bei dem bleibt der Wow-Effekt aus.

Gesunde Augen

Ungenügende Gesundheitsvorsorge

Einer Studie zufolge, bei der 3721 Personen über 65 Jahren getestet wurden, stellte sich heraus, dass jeder dritte zu keiner Augenkontrolle geht. „Ich habe keine Schmerzen, warum also sollte ich einen Arzt aufsuchen?“ Ein fataler Fehler, gerade wenn es die Augen betrifft. Heimtückisch ist der graue Star – auch Glaukom genannt. Er verursacht in den seltensten Fällen Schmerzen und wird deshalb oft zu spät bemerkt. Gesichtsfeldausfälle durch einen beschädigten Sehnerv sind ein zu spätes Symptom und können nicht rückgängig gemacht werden. Der Anfang der Krankheit beginnt mit erhöhtem Augeninnendruck, welcher nur beim Augenarzt oder bei Optikern mit dem dafür benötigten Gerät gemessen werden kann. Bis zu 10% der über 40 jährigen haben erhöhte Werte. Regelmässige Kontrollen beim Augenarzt ab 40 sind unerlässlich um einer allfälligen Erblindung zu entgehen!