Kontaktlinsen im Blog

nasa

Kontaktlinsen gibt es reichlich auf dem Markt. Unterschieden werden die Kontaktlinsen in Tageslinsen, Wochenlinsen und Monatslinsen. Natürlich gibt es auch Jahreslinsen, welche heute aber nicht mehr so häufig angepasst werden. Jahreslinsen gibt es als weiche und als harte bzw. formstabile Kontaktlinsen.

Besonderes Augenmerk sollte heute auf die besonders gute Verträglichkeit der Kontaktlinsen gelegt werden. Die heutigen Silikon Kontaktlinsen lassen bedeutend mehr Sauerstoff zur Hornhaut als durch als die früheren alten Materialien. Auffällig ist, dass es Kontaktlinsenträger gibt, die Silikon Kontaktlinsen nicht vertragen. Diese müssen leider bei den klassischen alten Materialien bleiben. Um die Gesundheit nicht zu gefährden, ist eine Einschränkung der Tragezeit dringend empfohlen. Länger als 12 Stunden pro Tag ist nicht zu empfehlen. Ebenfalls sollte die 6/1 Regel eingehalten werden. 6 Tage dürfen Kontaktlinsen getragen werden und 1 Tag muss die Brille die Sehschärfe korrigieren.